npd-hannover.de

24.06.2016

Glückwunsch an die Briten, jetzt muss Deutschland nachsetzen!

Lesezeit: etwa 1 Minute

Die Briten haben eine weise Entscheidung getroffen und sich mit ihrem EU-Austritt von der Brüsseler Fremd­bestimmung befreit. Großb­ritannien hat sich somit für nationale Souveränität und gegen die EU-Diktatur entschieden. Der 23. Juni 2016 wird ohne Zweifel in die Geschichte eingehen – als Unabhän­gigkeitstag der Briten, als Anfang vom Ende der EU!Der NPD-Parteivor­stand beglück­wünscht das britische Volk für diese weitreic­hende Entscheidung, die vielleicht schon bald Vorbild­wirkung für andere europäische Völker entfalten wird. Besonderer Dank und Respekt gilt all denjenigen Briten, die trotz zahlreicher medialer und politischer Attacken mutig für die Wieder­herstellung nationaler Selbst­bestimmung kämpften und nun mit einem historischen Sieg belohnt wurden.Die EU, die von Anfang an ein Projekt selbsther­rlicher Eliten war, ist von den Briten nun verdien­termaßen in eine schwere Krise gestürzt worden. Die Angst vieler EU-Befürworter vor allem auch in Deutschland, dass der Brexit eine europäische Ketten­reaktion auslösen könnte, ist mehr als berechtigt. Die Menschen in Europa haben ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

Filmbeitr├Ąge

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: